Nachrichten
VR

Was sind die Vorsichtsmaßnahmen für PET-Preforms? - Maipak

Mai 08, 2023


  PET-Vorformling  



Unter einer bestimmten Temperatur und einem bestimmten Druck wird die Form mit Rohstoffen gefüllt und unter der Verarbeitung der Spritzgießmaschine zu einem Vorformling mit einer bestimmten Dicke und Höhe entsprechend der Form verarbeitet. PET-Preforms werden durch Blasformen zu Kunststoffflaschen, einschließlich Kosmetikflaschen (Sonnenschutz-Sprühflasche /Spray-Parfüm-Flasche /Schäumende Spenderflasche, usw). , Medizin, Gesundheitswesen, Getränke, Mineralwasser, Reagenzien usw. Eine FormungsmethodePET-Plastikflaschendurch Blasformen.


1). Eigenschaften von PET-Rohstoffen


Die Transparenz beträgt mehr als 90 %, der Oberflächenglanz ist ausgezeichnet und das Aussehen ist glasig; die Aromaretention ist ausgezeichnet, die Luftdichtheit ist gut; die chemische Beständigkeit ist ausgezeichnet, und fast alle organischen Arzneimittel sind säurebeständig; die hygienischen Eigenschaften sind gut; es brennt nicht Es entstehen giftige Gase; die Festigkeitseigenschaften sind ausgezeichnet, und verschiedene Eigenschaften können durch biaxiales Recken weiter verbessert werden.


2). Trockene Feuchtigkeit


Da PET ein gewisses Maß an Wasseraufnahme hat, nimmt es während des Transports, der Lagerung und des Gebrauchs viel Wasser auf. Hohe Feuchtigkeit verstärkt sich während der Produktion:


 - Anstieg von AA (Acetaldehyd) Acetaldehyd.

Geruchswirkung auf Flaschen, dadurch Fehlaromen (aber geringe Wirkung auf Menschen)


 - IV (IntrinsicViscosity) Viskositätsabfall.

Es beeinflusst die Druckfestigkeit der Flasche und ist leicht zu brechen. (Die Essenz entsteht durch den hydrolytischen Abbau von PET)

Treffen Sie gleichzeitig Hochtemperaturvorbereitungen für PET, das zur Scherplastifizierung in die Spritzgießmaschine gelangt


3). Trocknungsanforderungen


Trocknungssolltemperatur 165℃-175℃

Verweildauer 4-6 Stunden

Die Temperatur der Zufuhröffnung liegt über 160°C

Taupunkt unter -30℃

Trockenluftstrom 3,7 m⊃3; /h pro kg/h


4). Trockenheit


Der ideale Feuchtigkeitsgehalt nach dem Trocknen liegt bei etwa: 0,001-0,004 %

Übermäßige Trockenheit kann auch verschlimmern:

- Anstieg von AA (Acetaldehyd) Acetaldehyd

-IV (IntrinsicViscosity) Viskositätsabfall

 (Im Wesentlichen verursacht durch oxidativen Abbau von PET)


5). 8 Faktoren im Spritzguss


① Entsorgung von Kunststoff


Da PET-Makromoleküle Lipidgruppen enthalten und einen gewissen Grad an Hydrophilie aufweisen, sind Pellets bei hohen Temperaturen wasserempfindlich. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt den Grenzwert überschreitet, nimmt das Molekulargewicht von PET während der Verarbeitung ab und das Produkt wird farbig und spröde.



Daher muss das Material vor der Verarbeitung getrocknet werden, und die Trocknungstemperatur beträgt 150 ° C für mehr als 4 Stunden; im Allgemeinen 170°C für 3-4 Stunden. Die vollständige Trockenheit des Materials kann mit der Air-Shot-Methode überprüft werden. Generell sollte der Rezyklatanteil der PET-Preforms 25 % nicht überschreiten und die Rezyklate gründlich getrocknet werden.


② Auswahl der Spritzgießmaschine


Aufgrund der kurzen stabilen Zeit von PET nach dem Schmelzpunkt und des hohen Schmelzpunkts ist es notwendig, ein Einspritzsystem mit mehr Temperierabschnitten und weniger Eigenreibungswärmeerzeugung während der Plastifizierung zu wählen und das tatsächliche Gewicht des Produkts (Wasser -haltiges Material) sollte nicht geringer sein als die maschinelle Injektion. 2/3 der Menge.


③ Form- und Angussdesign



PET-Vorformlinge werden im Allgemeinen durch Heißkanalformen geformt. Am besten ist ein Hitzeschild zwischen Werkzeug und Schablone der Spritzgießmaschine. Die Dicke des Hitzeschilds beträgt etwa 12 mm, und das Hitzeschild muss einem hohen Druck standhalten können. Die Entlüftung muss ausreichend sein, um eine lokale Überhitzung oder Fragmentierung zu vermeiden, aber die Tiefe der Entlüftungsöffnung sollte im Allgemeinen 0,03 mm nicht überschreiten, da es sonst leicht zum Überhitzen kommt.


④ Schmelztemperatur


Es kann durch Luftinjektionsverfahren im Bereich von 270–295 °C gemessen werden, und das verbesserte GF-PET kann auf 290–315 °C usw. eingestellt werden.


⑤ Injektionsgeschwindigkeit


Im Allgemeinen sollte die Injektionsgeschwindigkeit schnell sein, um eine vorzeitige Koagulation während der Injektion zu verhindern. Aber zu schnell, die Scherrate ist hoch und macht das Material spröde. Die Injektion erfolgt normalerweise innerhalb von 4 Sekunden.


⑥ Gegendruck


Je niedriger, desto besser, um Verschleiß zu vermeiden. Im Allgemeinen nicht mehr als 100 bar, müssen normalerweise nicht verwendet werden.


⑦ Aufenthaltszeit


Verwenden Sie keine zu lange Verweilzeit, um die Abnahme des Molekulargewichts zu verhindern, und versuchen Sie, Temperaturen über 300 °C zu vermeiden. Wenn die Maschine für weniger als 15 Minuten abgeschaltet wird, muss sie nur mit Luftinjektion behandelt werden; wenn es länger als 15 Minuten ist, muss es mit Viskosität PE gereinigt werden, und die Temperatur des Maschinenzylinders sollte auf die PE-Temperatur gesenkt werden, bis es wieder eingeschaltet wird.

⑧ Vorsichtsmaßnahmen

Recycelte Materialien sollten nicht zu groß sein, da es sonst leicht zu "Brücken" an der Schnittstelle kommt und die Plastifizierung beeinträchtigt wird; Wenn die Formtemperaturregelung nicht gut ist oder die Materialtemperatur nicht richtig geregelt wird, ist es leicht, "weißen Nebel" und undurchsichtig zu erzeugen; Die Formtemperatur ist niedrig und gleichmäßig, die Abkühlgeschwindigkeit ist schnell, die Kristallisation ist geringer und das Produkt ist transparent


  Display für PET-Produkte  


  


  



  


  






Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
ภาษาไทย
Polski
Gaeilgenah
русский
Português
한국어
日本語
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch